Pferdehilfe-pro-Equine e.V .
...einfach nur Pferd sein

 »Grausamkeit gegen Tiere kann weder bei wahrer Bildung noch wahrer Gelehrsamkeit bestehen. Sie ist eines der kennzeichnendsten Laster eines niederen und unedlen Volkes. Dem Tier gegenüber sind heute alle Völker mehr oder weniger Barbaren. Es ist unwahr und grotesk, wenn sie ihre vermeintliche hohe Kultur bei jeder Gelegenheit betonen und dabei tagtäglich die scheußlichsten Grausamkeiten an Millionen von wehrlosen Geschöpfen begehen oder doch gleichgültig zulassen. 

Alexander von Humboldt



Den Schutz fördern & das Recht fordern     Angewandte Ethik    Willkommen bei der Pferdehilfe



  


  • Gesellschaftliche & politische Arbeit für die Rechte der Pferde (aufklären, informieren)…“den Finger in die Wunde der Pferdeindustrie legen“. 
  • Bildung durch Seminare & Vorträge rund ums Pferd sowie persönliche Beratung => Praktische Pferderechtsarbeit ist eng verknüpft mit einem Bildungsauftrag.  
  • Aktive Pferdehilfe / Reha für versehrte Pferde. Zusammenarbeit mit Veterinärämtern, Tierärzten, Fachleuten sowie Privatpersonen für mental oder körperlich versehrte Pferde.



Wir wünschen Euch eine interessante Zeit auf unserer Webseite. Hereinspaziert...